Anleitung zur Gutschein-Aktivierung

Entscheiden

Wählen Sie ein 60 minütiges oder 95 minütiges Arrangement. Entweder SIe laden einen PDF-Vordruck herunter und drucken diesen aus oder Sie füllen eine eigene Grußkarte aus. Die PDF-Downloadgutscheine sind bis auf den Gutscheincode fertig ausgefüllt. Für den Fall das Sie eine eigene Grußkarte verwenden wollen tragen Sie den Verwenbdungszweck in den individuellen Gutschein ein. Sie können den Inhalt auch genauer definieren indem Sie die Bezeichnung einer Anwendung – etwa „Hot Stone-Massage“ – eintragen oder vollkommen offen halten. Wichtig für den individuellen -nicht heruntergeladenen- Gutschein ist es die Zeit richtig einzutrtagen (60 oder 95 Minuten). Die Anwendung kann vor Ort im Beratungsgespräch bestimmt werden und gegebenenfalls – wenn vorher bestimmt – abgeändert werden.

v

Kontaktieren

Informieren Sie mich über Ihre Wahl mit Hilfe des Kontaktformulares. Dieses finden Sie unter den Downloadgutscheinen auf der Hauptseite „Gutscheine“. Hierfür müssen Sie einen vierstelligen Code festlegen. Diesen müssen Sie auf dem Gutschein notieren. Bei den vorgefertigten PDF-Gutscheinen, die zum Download bereit stehen, gibt es hierfür ein eigenes Feld. Sollten Sie einen individuellen Gutschein verschenken, notieren Sie bitte „Code: xxxx“ an einer geeigneten Stelle. Sie übermitteln also den Code über das Kontaktformular. Bitte notieren Sie sich vor dem Versenden den Code. Damit machen Sie Ihren späteren Zahlungseingang rückverfolgbar. D.h. Ihr späterer Zahlungseingang kann Ihrem Gutschein durch den vierstelligen Code zugeordnet werden. Deshalb können Sie den Gutschein auch sofort verschenken. Zahlen Sie bequem per Rechnung oder nachträglich in bar vor Ort.

R

Verschenken

Tragen Sie den vierstelligen Gutschein-Code in den Gutschein ein und verschenken Sie den Gutschein sogleich und ohne ihn zuvor zu bezahlen. Erst wenn der Gutschein vor Ort eingelöst wird muss er bezahlt worden sein. Durch den Zahlungseingang wird der Gutschein-Code als letzten Schritt nachträglich legitimiert! Sie erhalten eine Bestätigungsmail zu Ihrer Bestellung nachdem Sie das Kontaktformular abgeschickt haben. Hier wird Ihnen die Möglichkeit offeriert per Banküberweisung zu zahlen. Sie können den Gutschein aber auch bei Ihrem nächsten Besuch in bar bezahlen. Der Gutschein muss bei Einlösung bezahlt sein damit der Gutscheincode anerkannt wird. Bei Fragen rufen Sie mich einfach an unter 0157 / 82 67 38 59.

Möchten Sie eine Beratung oder einen Termin vereinbaren?