Hot-Stone-Massage

 

„Die Königin unter den Massagen“

 

Wer sie nicht kennt sollte sie unbedingt einmal probieren. Einzige Bedingung hierfür ist das man Wärme liebt! Wärme erzeugt im Menschen ein Gefühl von Geborgenheit und  die heißen Steine sondern viel von dieser Wärme ab. So entsteht ein Klima in dem sich  Erholung einstellt.

 

Bei einer Hot Stone-Massage werden – wie der Name schon sagt – heiße Steine mal schnell mal langsam über den Körper geführt. Die Steine geben dabei ihre Wärme an den Körper ab und erzeugen dadurch eine Sensation, die als „punktuelle Sauna“ wahrgenommen wird.

 

Berücksichtigt werden auch die Energiebahnen des Körper (Meridian-System). Gleichzeitig werden die inneren Organe gewärmt und spezielle Energiepunkte durch das Auflegen der Steinen stimmuliert (Akupressurpunktsystem des Körpers). Der gesamte Organismus wird dadurch in eine samtig warme Tiefenentspannung versetzt in der viele Menschen eine Art „ozeanisches Gefühl“ von Weite erleben.

 

Die Hot-Stone-Massage ist nicht umsonst „die Königin der Massagen“. Sie ist durch ihre angenehme Hitze der Inbegriff von tiefer Entspannung.

Möchten Sie eine Beratung oder einen Termin vereinbaren?